Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Rothenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulen Rothenburg: Blick zurück


Quelle: "Rothenburg über dem Rotbach" herausgegeben 1991 zum Jubiläum 700 Jahre Eidgenossenschaft
Bearbeitet von Ernst Sticher

2. OberstufeSchon im Jahre 1573 gehen Kinder in Rothenburg zur Schule. Der damalige Dorfschulmeister hiess Johannes Gubelmann. Vor allem im Winterhalbjahr wurde damals Schule gehalten. Erst etwa um 1880 erfolgte der Übergang
zur Ganzjahresschule. Bis um 1900 schrieb die Schulpflicht 6 Klassen vor. Das 7. Schuljahr war als "Winterklasse" gedacht. Die Sekundarschule gibt es in Rothenburg seit 1830, damals noch eine Bezirksschule. Es kamen Schüler
und Schülerinnen aus Eschenbach, Inwil, Emmen und Rain zu uns in die Oberstufe. Vorerst dienten vor allem Privatstuben als Schulzimmer, denn eigentliche Schulhäuser gab es früher nicht. Auch die Tanzlaube im Restaurant Ochsen diente längere Zeit als Schullokal.

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit....

Weitere Fotos im Fotoalbum: Geschichte Rothenburg: Ein Blick zurück

 
 
  • Druck Version
  • PDF